Sonntagsblatt

Wie der Corona-Lockdown fränkische Veranstalter trifft - und warum sie trotzdem Hoffnung schöpfen

Sonntagsblatt 1 Tag ago

Fehlende Planungssicherheit, mangelnde Perspektive, kaum Ertrag trotz vollem Schreibtisch: Für die Veranstalter von Konzerten, Theater oder Kleinkunst wird die Situation im zweiten Corona-Frühling immer schwieriger. Vier fränkische Organisatoren schildern beispielhaft für die Branche, wie sie mit der Lage umgehen - und welche Konzepte Hoffnung machen können.
Timo Lechner

Gedenkstätte der Weißen Rose: Bebauungspläne für die Orleanshöfe sind einsehbar

Sonntagsblatt 2 Tage 3 Stunden ago

Bleibt der Zaun am Münchner Ostbahnhof als Erinnerung an die Widerstandsgruppe "Weiße Rose" oder muss er einem Bauprojekt weichen? Die Bebauungspläne sind nun öffentlich einsehbar und Bürger*Innen können sich bis 16. Mai äußern. Werner Thiel, der sich seit Jahren für den Erhalt einsetzt, fordert eine Änderung, damit ein Erinnerungsort entstehen kann.
Lea Maria Kiehlmeier

Ein Israeli auf den Spuren des Judentums in Franken

Sonntagsblatt 2 Tage 10 Stunden ago

Seit weit über 1.000 Jahren leben Juden in Franken. Der israelische Student Michael Iluz, der für ein Jahr in Deutschland studiert, hat sich auf die Spuren jüdischer Traditionen und des jüdischen Glaubens begeben. Er interessiert sich für die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von jüdischem und christlichen Glauben und hat Spannendes zu berichten.
Maike Stark

Ein Israeli auf den Spuren des Judentums in Franken

Sonntagsblatt 2 Tage 10 Stunden ago

Seit weit über 1.000 Jahren leben Juden in Franken. Der israelische Student Michael Iluz, der für ein Jahr in Deutschland studiert, hat sich auf die Spuren jüdischer Traditionen und des jüdischen Glaubens begeben. Er interessiert sich für die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von jüdischem und christlichen Glauben und hat Spannendes zu berichten.
Maike Stark

Warum die Corona-Lockerungen an Altenheimbewohnern bislang vorbeigehen

Sonntagsblatt 2 Tage 21 Stunden ago

Keine Ausgangssperre, Treffen mit beliebig vielen Geimpften: Für Geimpfte und Genesene gibt es jetzt mehr Freiheiten. Doch obwohl inzwischen fast alle Bewohner von Alten- und Pflegeheimen geimpft sind, gelten für sie weiterhin strenge Kontakt- und Besuchsbeschränkungen. Ein Kommentar von Redakteurin Susanne Schröder.
Susanne Schröder

Warum die Corona-Lockerungen an Altenheimbewohnern bislang vorbeigehen

Sonntagsblatt 2 Tage 21 Stunden ago

Keine Ausgangssperre, Treffen mit beliebig vielen Geimpften: Für Geimpfte und Genesene gibt es jetzt mehr Freiheiten. Doch obwohl inzwischen fast alle Bewohner von Alten- und Pflegeheimen geimpft sind, gelten für sie weiterhin strenge Kontakt- und Besuchsbeschränkungen. Ein Kommentar von Redakteurin Susanne Schröder.
Susanne Schröder
Checked 8 Stunden 12 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/